Grafik
showpage.php?SiteID=1
showpage.php?SiteID=46
showpage.php?SiteID=1

„ Eine Krise ist ein höchst produktiver Zustand - man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.”

- ....

showpage.php?SiteID=1
http://www.boeker-mundry.de
http://www.onit-gmbh.de
Grafik

Aktivtag der Evangelischen Jugend Uffenheim

.
Allerdings nicht auf der Staße, sondern im Fluss... präzise gesagt: auf der Wiesent.

Die Wiesent ist - für alle Ortunkundigen - DER Fluss im Herzen der Fränkischen Schweiz, entspringt in der Nähe von Steinfeld (zwischen Bamberg und Bayreuth) und mündet dann nach 80 km in Forchheim in die Regnitz. Die Wiesent und das Wiesenttal ist ein beliebter Ausflugsort, Erholungs- und v.a. Naturschutzgebiet.

Und wir wollen auf der Wiesent etwas "paddeln", um genauer zu sein: in 3er Kanadiern. Wir wollen relativ früh los kommen, nämlich bereits um 7.15 Uhr, damit wir spätestens um 10 Uhr lospaddeln können.

Auf der Wiesent darf man - da Naturschutz und so - nur bis 17 Uhr fahren. Danach gehts in den Biergarten - lecker was Essen und dann wieder nach Hause. Die Wiesent ist hat hin und wieder etwas lebhafte Stellen bei sich, aber ist auch für ungeübte Fahrer kein größeres Problem...naja, mehrmaliges Kentern ist im Preis inklusive. Daher musst du auch schwimmtauglich sein! A propos Preis: Das Ganze kostet 10 Euro für Fahrt und Boote - für die Biergarteneinkehr brauchst du dann noch etwas Taschengeld.

Wir können maximal 18 Personen mitnehmen.